Über uns

2020 fing die Gruppe Queer Fischtown, hervorgegangen aus der Jugendgruppe PRISM des Stadtjugendring Bremerhaven, an, erste Aktionen in Bremerhaven für queere Sichtbarkeit zu gestalten: Eine Malaktion im Juni, die Regenbogen-Malaktion zum CSD Bremen und die Kundgebung zum Transgender Day of Remembrance im November 2020.

Aus den Teams von Queer Fischtown und dem CSD Bremen hat sich nun ein eigenes Team für den CSD Bremerhaven gebildet. Denn auch im CSD Bremen Team gab es seit dem ersten Bremer CSD 2017 immer auch Menschen aus Bremerhaven. Mit 5 Jahren CSD-Erfahrung aus Bremen und noch mehr Bremerhaven-Knowhow von Queer Fischtown organisieren wir jetzt einen tollen CSD Bremerhaven 2022.

Inhaltlich ist uns besonders wichtig, Sichtbarkeit für queere Menschen in Bremerhaven zu schaffen. Es gibt viel zu wenig Hilfen vor Ort. Es kann nicht sein, dass queere Menschen, die Hilfe möchten, immer nur auf Angebote in Bremen verwiesen werden.

Wenn du mitmachen möchtest, melde dich gerne unter info@csd-bremen.org.

Keine Infos verpassen!
Abonniere unseren Newsletter:
Bekomme eine E-Mail, wenn es Neues gibt.
Neuigkeiten bekommen für...
Deine E-Mail-Adresse nutzen wir, um dir Informationen zu zu schicken. Aus rechtlichen Gründen brauchen wir noch einmal ein ausdrückliches Ok von dir, dass du E-Mails von uns möchtest:

Du kannst deine Meinung jederzeit ändern. Dafür gibt es in jeder Mail, die wir dir schicken, einen klickbaren Link zum Abbestellen. Oder du sagst uns unter info@csd-bremen.org Bescheid. Wir behandeln dich und deine Daten mit Sorgfalt und Respekt. Mehr zu unserem Datenschutz findest du auch auf unserer Datenschutz-Seite.

Indem du unten klickst, erklärst du dich damit einverstanden, dass wir deine Daten so nutzen dürfen.

In Englisch: We use Mailchimp as our marketing platform. By clicking below to subscribe, you acknowledge that your information will be transferred to Mailchimp for processing. Learn more about Mailchimp's privacy practices here.